Teil 05: (fortges.) Umsatzstarke Texte selbst schreiben (II)

Content Marketing

16. Erstellen Sie unbedingt ein Impressum, ein Kontaktfeld oder ähnliches, falls Ihnen ein Leser schreiben möchte. Leser sind nicht nur am Inhalt Ihres Blogs interessiert. Sie wollen auch wissen wer hier schreibt. Auch wenn der Blog nur von Ihnen geschrieben wird und Sie der Administrator der Seite sind, lassen Sie die Leser wissen, wer Sie sind.

17. Veröffentlichen und promoten Sie Ihre Seite, das ist ein wichtiger Schritt, um Ihren Blog erfolgreich zu machen. Ein guter Weg es zu veröffentlichen ist es, wenn Sie mit Ihrem Post eine Aktion hervorrufen möchten. Um das zu erreichen braucht es viele Gedanken und eine Strategie. Nutzen Sie den Blog und Kommentare in Sozialen Netzwerken und schauen Sie, ob es Ihnen hilft, Ihren Blog zu verbreiten. Lassen Sie sich Zeit, eine gute Basis zu schaffen, bevor Sie eine erfolgreiche Promotion Ihres Blogs erwarten können.

18. Versuchen Sie, Fragen zu beantworten. Ein guter Weg gute inhaltliche Ideen zu finden, ist sich Webanalysen der bekannten Suchmaschinen anzuschauen, z.B. was die meisten Leute gefragt haben. Wenn es eine beliebte Frage war, antworten Sie den Leuten und schauen Sie ob es Ihnen hilft einen Basisleserstamm auf zu bauen. Sie können auch die Leser fragen, was sie für Fragen haben. Wenn sie das tun, können Sie darauf in zukünftigen Posts antworten.

19. Machen Sie sich einmalig. Wenn Sie schon eine Weile blogen, dann haben Sie mit Sicherheit auch schon andere Blogs (zu Ihrem Thema)
besucht. Versuchen Sie ihre Texte zu analysieren und dich selbst daran zu verbessern.

20. So werden Sie erkennen, dass einige Artikel gute Teile haben, aber jedoch im nächsten Abschnitt nicht mehr so gut sind. Nutzen Sie all diese Informationen für Ihren Blog und machen Sie es für Ihre Posts besser.

21. Schreiben Sie Ihre Posts so, dass der Leser einen NUTZEN davon hat. Ein großer Fehler ist zu vergessen für wen man schreib und was sie brauchen. Der Leser muss etwas Neues erfahren oder wie er eine Sache schneller, besser… machen oder erreichen kann.

22. Seien Sie sicher, dass der Inhalt verständlich ist. Respektieren Sie dabei den Lesecharakter und das Leseniveau. Sie möchten vielleicht etwas
Technisches erklären, dann versuchen Sie es so einfach wie möglich zu formulieren.

23. Fordern Sie durch Ihre Inhalte zu Aktionen auf. Das bedeutet, fügen Sie Aktionsaufrufe hinzu, platzieren Sie Kommentare, eine Einladung zum Teilen, Links zu ähnlichen Inhalten und eine Zusammenfassung von dem was Sie geschrieben haben. Die Besucher müssen sich wohlfühlen, das erreichen Sie am einfachsten, wenn sie etwas machen sollen. Kontroverse? Nein es ist so. Wenn sie einen Kommentar schreiben, kommen sie wieder, um zu schauen ob jemand auf diesen geantwortet hat.

24. Achten Sie bei Ihrem Post immer auf die Wahl Ihrer Wörter. Achten Sie darauf egal wie klein oder groß Ihre Post ist. Verschwenden Sie Ihre Energie nicht darauf, um unbedingt eine bestimmte Anzahl Ihrer Wörter zu erreichen, sondern achten Sie lieber auf eine gute Darstellung auf dem

Handy, benutzten Sie dafür effektiv das Formatieren. Wenn Sie sich auf kürzere Posts beschränken, können Sie das Format als Standard verwenden und erst bei längeren Themen wieder manuell umstellen.

25. Mache Sie sich klar was Sie selbst von Ihnen mit dem Lesern teilen möchten. Leser mögen es gerne etwas über den Autor zu erfahren, der sie auf diese Wissensreise mitnimmt. Business Blogs sollten nicht allzu viel Persönliches enthalten.

26. Schaffen Sie eine Ruhezone und legen Sie eine Zeit zum Schreiben fest. Es ist wahr das Ideen spontan kommen, jedoch kann es passieren das Sie durch das Schreiben selbst zu Ideen und Verbesserungen angeregt werden. Wenn Sie in Ihrer Zone sind, können Sie die Inspirationen nutzen die Ihnen davor beim Autofahren oder auch mitten in der Nacht eingefallen sind.

27. Machen Sie sich beim Schreiben Gedanken. Denken Sie wie eine Pyramide beim Schreiben. Kommen Sie im ersten Satz schon zum Punkt und fächern Sie dann das Thema weiter auf.

28. Schreiben Sie kurze Sätze. Lassen Sie unnötige Wörter oder zu lange Wörter aus, denn sie erschweren das Lesen.

29. Schreiben Sie nur eine Idee pro Absatz. Webseiten sollten eine Konsistenz haben und zum Punkt kommen. Da die meisten Leser im Internet die Texte nur überfliegen, ist eine Aufteilung in sinnvolle Abschnitte besser als ein ganzer Block.

30. Schreiben Sie mit aktiven Wörtern. Sagen Sie Ihren Lesern was sie tun sollen. Vermeiden Sie dabei die passive Ansprache. Es wird Ihnen helfen mehr Spannung in Ihre Seiten aufzubauen. Geben Sie den Lesern Aufgabe und sagen Sie ihnen, was sie dadurch erreichen können.

31. Verwenden Sie Zwischenüberschriften im Text, das macht es leichter wenn man den Text überfliegt. Die Leser können so gleich zu dem für sie interessanten Teil kommen.

32. Machen Sie Ihre Links zum Highlight, das wird den Lesern beim Überfliegen des Textes helfen. Diese Links stechen aus dem Text hervor und geben einen Tipp.

33. Bringen Sie Ihre Leser zur Ruhe. Sie schreiben nicht für eine Mediziner Zeitschrift oder einem Literaturclub.

34. Haben Sie keine Angst, ihnen Ihre Tricks zu verraten. Je mehr Sie ihnen erzählen, desto mehr Nachfrage bekommen Sie. Desto mehr Sie freigeben, desto mehr werden Sie als Experte wahrgenommen. Vielleicht kennst Sie den Satz „Gebe und dir wird gegeben“

35. Wenn Sie die Seite geschäftlich betreiben, erzählen Sie über die Vorteile Ihres Produkts. Vorteile sind die sich verkaufen lassen, nicht zugehöriger Schnickschnack. Vorteile könnte z.B. sein das die Käufer Zeit und Geld sparen oder alles an einem Ort finden. Sie sollten die Vorteile öfters erwähnen. Viele werde sich fragen, was sie dafür bekommen. Sagen Sie ihnen, dass es wichtig für sie ist. Sie wissen schon, das Kunden neugierig auf Sachen sind die ihnen das Leben erleichtern. Nutzen Sie dieses Wissen und gestalten Sie Ihre Inhalte danach. Geben Sie ihnen neue Informationen und helfen Sie ihnen das zu finden, was sie suchen.

36. Geben Sie Ihren Lesern weitere Informationen z.B. die Webadresse wo sie mehr über das Thema erfahren können, von dem Sie gerade berichten. Das kann Ihre eigene Seite sein oder eine andere. Machen Sie sich keine Sorgen Kunden zu verlieren. Gute ausgehende Links verbessern Ihr Ranking und bringen Ihnen auf eine bessere Position in den Suchmaschinen.

37. Holen Sie sich eine Zweitmeinung, denn dies ist nicht nur in der Medizin wichtig. Zeigen Sie Ihren Artikel Freunden und Kollegen. Haben Sie keine Angst vor Kritik. Es ist besser wenn ein Freund einen Fehler findet, als ein Leser.

38. Sprechen Sie mit Ihren Lesern direkt, als würdet ihr gerade zusammen Kaffee trinken. Das ist der beste Weg , um ein Drumherum Gerede zu ersparen.

  • Author Posts
Sanjay Sauldie, born in India, raised in Germany, studied Mathematics and Computer Science at the University of Cologne, received his Master of Sciences (M.Sc.) from the University of Salford (Manchester, UK) on Digital Disruption and Digital Transformation (2017) and was trained at EMERITUS (Singapore) in the MIT Method of Design Thinking (2018). He is Director of the European Internet Marketing Institute EIMIA. Awarded with the Internet Oscar “Golden Web Award” by the International Association of Webmasters in Los Angeles/USA and twice with the “Innovation Award of the Initiative Mittelstand”, he is one of the most sought-after European experts on the topics of digitization in companies and society. In his lectures and seminars he ignites a firework of impulses from practice for practice. He manages to make the complex world of digitisation understandable for everyone in simple words. Sanjay Sauldie captivates his listeners with his pictorial language and encourages them to put the valuable tips into practice immediately – a real enrichment for every event!

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.

As you found this post useful...

Follow us on social media!

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Please complete the required fields.
Critical content found? Please help us improve this portal:





Responses

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Schauen Sie sich einfach bei uns um: Wir unterstützen Sie bei jedem Ihrer Digitalen Schritte

Comprehend

Lernen & verstehen Sie alle digitalen Schlüsseltechnologien

Verbessern Sie Ihr Wissen über Digitalisierung und machen Sie einen Karrieresprung mit den eimia Online-Kursen.

Nutzen Sie unsere Ebooks oder wissenschaftliche Studien über Digitalisierung und erhöhen Sie damit Ihren digitalen IQ!rechts

implement

Verankern Sie Digitalisierung in allen Abteilungen

Erfahren Sie mehr über die 24 Schlüsseltechnologien der Digitalisierunglearn more

Mit iROI® (Internet Return on Invest) erobern Sie mit Digitaler Marketing Strategie neue Märkte und neue Kunden.

read more

interact

Machen Sie mit und interagieren Sie mit Ihrem Wissen bei uns!

Machen Sie mit bei den Umfragen am angeschlossenen Institute für Digitale Forschung - und profitieren Sie selbst von den Forschungsergebnissen.

read more

Erweitern Sie Ihren Horizont mit den neuesten Erkenntnissen im  Digitalen Marketing 

read more

socialize

Profitieren Sie von unserer starken Gemeinschaft

Nutzen Sie die Möglichkeit einer kostenlosen Mitgliedschaft bei der eimia Community.
register for free

Erfahren Sie mehr über das eimia-Team
more about the eimia team

Erleben Sie Sanjay Sauldie live auf Ihrem Event

Sie planen ein Event und suchen einen herausragenden Keynote-Speaker? Klicken Sie hier:

read more

Nehmen Sie an unseren Live-Terminen (Events, öffentliche Workshops etc.) teil.
more about the eimia team

Call Now Buttoncall now - jetzt anrufen