Landing transruption Meisterklasse

transruption

MEISTERKLASSE

VIDEOREIHE-ONLINE-KURS

Heute noch erfolgreicher Marktführer und morgen bereits vom Startup überholt?

Das Internet revolutioniert sämtliche Lebensbereiche und stellt ganze Branchen auf den Kopf! Unternehmen, die sich nicht den neuesten Entwicklungen anpassen, riskieren ihre Existenz.

Digitale Technologien haben erhebliche Auswirkungen auf das alltägliche Leben in Wirtschaft und in der Gesellschaft. Unternehmen können sich diesem Wandel nicht entziehen und sind aufgefordert achtsam zu sein und alle wesentlichen Elemente der Digitalisierung zu beachten. Bleiben bedeutende Aspekte der Digitalisierung in der Strategie einer Unternehmung unberücksichtigt, kann es zu plötzlichen und unerwarteten Veränderungen kommen, wie z.B. dem Untergang einer Unternehmung. Wir haben das in der Vergangenheit z.B. mit Kodak oder Quelle erlebt. Weitere Beispiele sind Nikia und Blackberry. Solche ehemalige Giganten unserer Wirtschaft sind nahezu von Heute auf Morgen untergegangen, weil sie die Zeichen der Zeit nicht richtig erkannt haben und dem Digitalen Wandel nicht die notwendige Bedeutung beigemessen haben. Und das kann jedem Unternehmen von Heute auf Morgen passieren.

transruption themen
Transruption Meisterklasse

In unserer Video-Reihe zur TRANSRUPTION© Meisterklasse decken wir alle Themen der Digitalisierung ab (siehe oben). Sie erfahren wie Sie im Zeitalter der Digitalisierung die Marktposition halten und weiter ausbauen können.

KEIN ABO. KEINE AUTOMATISCHE VERLÄNGERUNG!

Jeden Monat erscheinen 1 bis 2 neue Kurseinheiten. Zum Vorzugspreis in Höhe von € 499,- sichern Sie sich den Bezug der Kurseinheiten für die Dauer von 12 Monaten. Einen Monat vor Ende der Laufzeit erinnern wir Sie daran, dass Ihre Meisterklasse endet. Sie können dann entscheiden, ob Sie die Kurseinheiten weiter beziehen möchten oder nicht. Sie müssen also auch keine Kündigungsfrist einhalten! 

Vorschau

Vimeo

By loading the video, you agree to Vimeo's privacy policy.
Learn more

Load video

toolbox

Das Europäische Internet Marketing Institut in Mannheim (eimia) hat in Zusammenarbeit mit dem Massachusetts Institute of Technology (MIT) mit der TRANSRUPTION© einen „Werkzeugkoffer“ entwickelt, mit dem Unternehmen ihre strategische Positionierung am Markt ausbauen und langfristig im Zeitalter der Digitalisierung weiterbestehen können.

Heute noch erfolgreicher Marktführer und morgen bereits vom Startup überholt

Digitale Technologien haben erhebliche Auswirkungen auf das alltägliche Leben in Wirtschaft und in der Gesellschaft. Unternehmen können sich diesem Wandel nicht entziehen und sind aufgefordert achtsam zu sein und alle wesentlichen Elemente der Digitalisierung zu beachten. Bleiben bedeutende Aspekte der Digitalisierung in der Strategie einer Unternehmung unberücksichtigt, kann es zu plötzlichen und unerwarteten Veränderungen kommen, wie z.B. dem Untergang einer Unternehmung. Wir haben das in der Vergangenheit z.B. mit Kodak oder Quelle erlebt. Weitere Beispiele sind Nikia und Blackberry. Solche ehemalige Giganten unserer Wirtschaft sind nahezu von Heute auf Morgen untergegangen, weil sie die Zeichen der Zeit nicht richtig erkannt haben und dem Digitalen Wandel nicht die notwendige Bedeutung beigemessen haben. Und das kann jedem Unternehmen von Heute auf Morgen passieren.

TRANSRUPTION© Ihre PERSÖNLICHE Toolbox für erfolgreiche Digitalisierung

Unter der Leitung von Sanjay Sauldie (Globaler Direktor der eimia) hat die eimia in Zusammenarbeit mit dem MIT einen sehr umfangreichen „Werkzeugkoffer“ namens TRANSRUPTION© entwickelt.

Die TRANSRUPTION© umfasst 24 strategische Digitalisierungsfelder:
BigData, SmartData, Blockchain, Internet der Dinge, Digitale Transformation, Digitale Disruption, Digital Leadership, Humanr Ressources, Arbeit und Teams 4.0, Cyberkriminalität und Sicherheit, Industrie 4.0, Nanotechnologie, Roboter, Vituelle Realität, Digitales Marketing, Drohnentechnologie, 3D-Print, Künstliche Intellligenz, Ecommerce und digitaler Handel, digitale Marktplätze, Automation, Crowdfunding, Digitales Recht, Digitale Markenbildung, Nachhaltigkeit und Umwelt, Digitale Gesellschaft.

Digitalisierung ist keine Nebenaufgabe

Die Vielzahl der digitalen Themen zeigt deutlich, dass Digitalisierung keine Nebenaufgabe ist. Digitalisierung muss strategisch in jede Unternehmenspolitik eingebaut werden. Inwieweit alle 24 oder nur Teile der TRANSRUPTION© für ein Unternehmen relevant sind, muss individuell entwickelt werden. Fakt ist, dass Unternehmen nur dann den Digitalen Wandel überleben, wenn sie sich innerhalb der TRANSRUPTION© positionieren und eine individuelle, auf ihr Unternehmen abgestimmte Strategie entwickeln.

Sichern Sie sich Ihre INDIVIDUELLE Toolbox

Mit Vorträgen, Seminaren, Workshops, Beratungsangeboten und Online-Kursen lädt die eimia Interessierte ein, sich mit der TRANSRUPTION© vertraut zu machen und sich für die digitale Zukunft zu rüsten.

Call Now Button